Katalog Seite 8

Katalogverzeichnis

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Katalog Seite 8

Lotnr.   Künstler Beschreibung Preis
Graphik-Mappen
 204 204 Mörstedt, Alfred T.
Signaturen
Mörstedt, Alfred T.
Signaturen
Eigen-Edition
Mappe mit 9 Lithographien von Alfred T. Mörstedt, davon 5 farbig, auf Hahnemühle – Bütten. Alle Arbeiten mon., dat. (1980), num. (31/50), beigelegtes Titelblatt vom Künstler, mon. Blattformat: 393×300. Das Format der grauen Ganzleinen – Mappe beträgt 408×312 mm. Das vorliegende Exemplar trägt die Nr. 31.
Abbildung, Blatt 9
850.-
 205 205 Arno Mohr
Bertolt Brecht
Die Erziehung der Hirse
Arno Mohr
Bertolt Brecht
Die Erziehung der Hirse
Mappe mit fünf Lithographien, 1960, blattweise sign., dat., lose unter Passepartout montiert. Format der Kartonmappe: 600×450, die Außendeckel etwas altersbedingt gebräunt, die inliegenden Graphiken in tadellosem Zustand. Selten!
Siehe WV Arendt/Wessel 190/191.
Abbildung einer Lithographie.
500.-
 206 206 Ein Viertel Jahrhundert Galerie oben
Ein Viertel Jahrhundert Galerie oben
Kassette mit 10 graphischen Arbeiten von 10 Künstlern der Galerie, 1998.
1.     C. Claus: Ohne Titel, Lithographie, 293×239, verso Nachlaßstempel. WV Werner/Juppe G 164 1a2.
2.     E. Göschel: Ohne Titel, Radierung, 335×325, sign., dat., num.(5/25).
3.     M. Morgner: Die Hand, Radierung, zweifarbig, 455×320, sign., dat., num.(5/25), betitelt, WV Werner/Juppe 1/98.
4.     O. Osten: ein viertel, Holzschnitt, 306×213, sign., dat., num.(5/25), betitelt.
5.     D. Ranft-Schinke: Vexierbild, Radierung, 155×117, sign., num.(5/25), betitelt.
6.     Th. Ranft: Unerreichbare Nähe, Farbradierung und Lithographie, 295×240, sign., dat., betitelt.
7.     K. Sobolewski: 23. 4. 1998, Lithographie, 295×240, sign., num(5/25), betitelt.
8.     M Uhlig: Kopf (nach Plastik von Gauguin), Radierung, 275×282, sign., dat., num.(5/25), betitelt.
9.     St. Volmer: Alles fließt, Farblithographie, 365×250, sign., dat., num.(5/25), betitelt.
10.     C. Weidensdorfer: grotesk dance, Radierung, 318×247, sign., dat., num.(5/25).
Alle graphischen Arbeiten eingelegt in eine graue Ganzleinen-Kassette, auf dem Außentitel die Faksimile-Unterschriften aller beteiligten Künstler, Auflage 25 Verkaufs- und 10 Belegexemplare, arabisch bzw römisch numeriert.
Das vorliegende Exemplar trägt die Nr. 5. Die Kassette in tadellosen Zustand.
Abbildung, Morgner und Göschel
1100.-
 207 207 Selbstbildnisse
Selbstbildnisse
(aus der Mappe Selbstbildnisse, Berliner Graphikpresse1985)
1. Fritz Cremer, Selbstporträt, Lithographie, Umdruck, 250×200, sign., dat.
2. Dieter Goltzsche, Selbstbild, Lithographie, 290×200, sign., num,(1-100).
3. Joachim John: Selbstporträt, Radierung, Kaltnadel, 258×218, sign., num.(44/100).
4. Klaus Magnus: Selbstporträt, Radierung, 222×205,sign., dat., num.(44/100).
Faltblatt mit einem Text von Richard Pietraß beigegeben.
Abbildung, Fritz Cremer
90.-
 208 208 Max Uhlig
Melanie Mai
Köpfe
Max Uhlig
Melanie Mai
Köpfe
7. Druck der Berliner Graphikpresse
Mappe mit 10 Lithographien von Max Uhlig und dem Begleittext von Melanie Mai: Kahlschlag – Zeichnungen oder Von der Glaubwürdigkeit der Pinselschrift Max Uhligs, 1990. Die Lithographien sind im Zeitraum 1987 bis 1990 entstanden. Es handelt sich um Porträts aus dem Freundeskreis des Künstlers, u. a. des brasilianischen Diplomaten Francisco Chagas Freitas (F. C. F.) sowie der Künstler Veit Hofmann (V.) und Gerda Lepke (G. L. und L.). Alle Arbeiten sind blattweise sign., dat., num.(9/80), betitelt. Beigelegtes gefaltetes Titelblatt mit dem signierten Text von Melanie Mai, dem Verzeichnis der Arbeiten und dem Impressum mit der Mappen-Nummer II. Format der in Halbleinen gebundenen hellblauen Mappe: 650×460. Auflage: 80 arabisch numerierte Verkaufsexemplare und 20 römisch numerierte Künstler- und Verlegerexemplare. Der Zustand ist druckfrisch.
Abbildung, Blatt 2, Kopf T. M.
1200.-
 209 209 Kabinettpresse Berlin, V. Druck, 1966
VIETNAM PROTEST
Kabinettpresse Berlin, V. Druck, 1966
VIETNAM PROTEST
(Gegen den USA-Krieg in Vietnam)
Mappe mit 9 Lithographien und einer Radierung, Aquatinta von:
  1.  Dieter Goltzsche, Frieden für Vietnam, L.
  2.  Helmut Diehl, Gift gegen den Dschungel, L.
  3.  Harald Metzkes, Verwundeter, L.
  4.  Horst Zickelbein, Last des Krieges, L.
  5.  Ronald Paris, Als Schlächter ausgezogen, verendet als Schlachtvieh, L.
  6.  Max Uhlig, Wahnsinn, L.
  7.  Hans Vent, Frieden für Vietnam! L.
  8.  Wieland Förster, Klage, Rad., Aquat.
  9.  Joachim John, Schmetterlingsjäger, L.
10.  Manfred Böttcher, David und Goliath, L.
Alle Arbeiten sign., zum Teil dat., mit einem Text zum Anliegen der Mappe vom Herausgeber, Lothar Lang. Format der Mappe: 510×410.
Abbildung des Blattes 6 (Uhlig)
500.-
 210 210
Grafikkalender 1986 des Staatlichen Kunsthandels der DDR
Grafikkalender 1986 des Staatlichen Kunsthandels der DDR
Mit 12 Graphiken von:
Januar: Feliks Büttner: Dora wartet, Zinkographie, 1984
Februar: Sabine Grzimek: Anton und Anna, Rad., 1984
März: Hartwig Hamer: Schweriner See, Rad., 1984
April: Dietrich Burger: Eisläufer, Lithographie, 1984
Mai: Rolf Händler: Gesichter, Rad., 1984
Juni: Hans Vent: Akte, Rad., 1984, WV Röske 233
Juli: Werner Stötzer: Akt, Rad., Kaltnadel, 1985
August: Joachim Böttcher: Figuren im Raum, Rad., Aquat., 1984
Sept: Jürgen Weber: Im Atelier, Rad., 1984
Okt.: Alexandra Müller-Jontschewa: Akte in Landschaft, Rad. vernis mou, 1984
Nov.: Michael Morgner: Mann und Frau, Rad., 1984
Dez.: Wolfgang Leber: Akte im Raum, Farblithographie, 1984
Alle Arbeiten sign., dat., num. (70/200), auf dem Vorsatzblatt die Betitelung mit den beteiligten Künstlern. Format der eingehefteten Graphiken: 365×350.
Die Belegexemplare waren römisch numeriert.
Abbildung, W. Stötzer, sitzender Akt
250.-
 211 211 Masereel, Frans
(Blankenberghe/Belgien 1889 – 1972 Avignon)
Ohne Titel (1. Mai)
Holzschnitt, 1954, 220×165, Blattgröße: 335×250, mon., im Stock mon., dat.
Beigegeben: Ohne Titel, Holzschnit, o. J.,107×128, sign, verso roter Sammlerstempel.
100.-
 212 212 Mattheuer, Wolfgang
(Reichenbach/Vogtl. 1927 – 2004 Leipzig)
Sonnenstraße
Holzschnitt, 1976, 474×369, Blattgröße: 654×503, sign., dat., num.(9/50), abgebildet in: Heinz Schönemann, W. M., E. A. Seemann Verlag Leipzig, 1988, S. 63.
WV Koch/Gleisberg/Seyde 213a.
WV Koch/Grimm 258-3.
880.-
 213 213 Mattheuer, Wolfgang
(Reichenbach/Vogtl. 1927 – 2004 Leipzig)
Trauer
Holzschnitt, 1976, 483×660, Blattgröße: 623×780, sign., dat., num.(26/50), betitelt,
abgebildet in: Heinz Schönemann. W. M., E. A. Seemann Verlag Leipzig, 1988, S. 67. Dargestellt wird Ikarus „aufrecht auf seinem Spielzeugvogel sitzend bei dem Versuch, sich von der Erde loszureißen. Der Aufstieg mißlingt wie der Flug, es ist nur ein umgekehrter Sturz. … Die Landschaft der „Trauer“ hat alle Details einer konkreten Vorstellung ausgelöscht. Geblieben ist die Weite des Himmels mit dem kalten Licht seines Planeten und der abfallenden Trennlinie zur Erde, die dem Wasserlauf, dem Fluss des Vergessens folgt.“ Zitat: Heinz Schönemann.
WV Koch/Gleisberg/Seyde 212.
WV Koch/Grimm 257-2.
930.-
 214 214 Mattheuer, Wolfgang
(Reichenbach/Vogtl. 1927 – 2004 Leipzig)
Hella K.
Linolstich, 1981, 480×446, sign., dat.
WV Koch/Gleisberg/Seyde 259.
WV Koch/Grimm 310-3.
610.-
 215 215 Mattheuer, Wolfgang
(Reichenbach/Vogtl. 1927 – 2004 Leipzig)
Badende und Sonne
Linolstich, 1981, 362×531, unsign., vermutlich ein Werkstattexemplar.
WV Koch/Gleisberg/Seyde 253.
WV Koch/Grimm 301.
280.-
 216 216 Mattheuer, Wolfgang
(Reichenbach/Vogtl. 1927 – 2004 Leipzig)

Inge
Linolstich, 1982, 530×314, sign., dat., num.(6/90), betitelt.
WV Koch/Gleisberg/Seyde 266.
WV Koch/Grimm 315-1.
550.-
 217 217 Meyer-Dennewitz, Gabriele
(Leipzig 1922 – 2011 Stralsund)
1941-1944 studierte Meyer-Dennewitz an der Akademie für Graphik und Buchkunst Leipzig bei Wilhelm Thiele. Meisterschülerin an der Deutschen Akademie der Künste zu Berlin bei Prof. Max Lingner und Prof. Heinrich Ehmsen. Vielen Jugendlichen ist sie durch ihre Graphiken in den Schulbüchern der DDR bekannt.

Ohne Titel
Lithographie, 1968, 320×420, sign., dat., in Passepartout montiert.

110.-
 218 218 Metzkes, Harald
(geb. 1929 Bautzen, lebt in Altlandsberg, OT Wegendorf)
Seeblick
Ölfarben auf Leinwand, 15. 05. (19)67, 405×505, sign., dat., verso auf dem Rahmen dat. Stimmungsvolle Malerei, welche die Fülle des Frühlings am See in strenger Farbmodulation erfaßt.
4000.-
 219 219-1 Metzkes, Harald
(geb. 1929 Bautzen, lebt in Altlandsberg, OT Wegendorf)
Jockey
Zeichnung, Feder, Tusche auf blauem Zeichenpapier, 1960, 208×296, sign., dat., im Passepartout lose montiert.
250.-
 220 220 Metzkes, Harald
(geb. 1929 Bautzen, lebt in Altlandsberg, OT Wegendorf)
Reiter am See
Zeichnung, Feder, Pinsel, Tusche auf hellgrünem Zeichenkarton, 1960, 208×291, sign., verso dat.
250.-
 221 221 Metzkes, Harald
(geb. 1929 Bautzen, lebt in Altlandsberg, OT Wegendorf)
Gartenstück in Fredersdorf  (bei Berlin)
Aquarell, 1979, 250×365, sign., dat., verso handschriftliche Widmung des Künstlers.
500.-
 222 222 Metzkes, Harald
(geb. 1929 Bautzen, lebt in Altlandsberg, OT Wegendorf)
Im Garten
Aquarell, 1985, 387×550, sign., dat., frische Zeichnung, eine Reflexion auf den Garten des Künstlers.
800.-
 223 223 Metzkes, Harald
(geb. 1929 Bautzen, lebt in Altlandsberg, OT Wegendorf)
Doppelporträt
Aquarellfarben auf Bütten, 1986, 474×555, sign., dat., frische spontane Zeichnung.
600.-
 224 224 Metzkes, Harald
(geb. 1929 Bautzen, lebt in Altlandsberg, OT Wegendorf)
Sitzender weiblicher Akt
Farblithographie in 6 Farben (rot, grün, blau, gelb, schwarz, ocker) von 5 Steinen, 1987, 640×485, sign., dat., num.(2/43), kraftvolle malerische Arbeit des Künstlers. Verzeichnet im Katalog der Staatlichen Kunsthalle Berlin, 1990, H. M., Malerei, Zeichnungen, Druckgraphik, Kat.-Nr. 274.
280.- 
 225 225 Metzkes, Harald
(geb. 1929 Bautzen, lebt in Altlandsberg, OT Wegendorf)
Am Strand
Farblithographie in 5 Farben (grün, blau, rot, braun, schwarz) von 5 Steinen, 1987, 285×370, sign., dat., num.(65/100), Blindstempel des SKH, Verzeichnis der Grafik-Editionen des SKH, 1984-1987, Nr. 546.
300.-
 226 226 Möhwald, Otto
(Krausebauden/Riesengebirge 1933 – 2016 Halle/Saale)
Liegende
Lithographie, 1975, 220×320, Blattgröße: 375×500, sign., dat., num.(10/4). Vor der überarbeiteten Auflage für die 1. Hallesche Graphikmappe, Druckgrafik junger Künstler. vgl. WV Zausch 20. Selten.
180.-
 227 227 Möhwald, Otto
(Krausebauden/Riesengebirge 1933 – 2016 Halle/Saale)
Liegende mit angezogenen Beinen
Lithographie, Tusche, laviert, Kreide, geschliffen, 1980, 480×387, sign., dat., num.(15/6). Nur wenige Drucke erhalten. Selten.
WV Zausch 46.
150.-
 228 228 Möhwald, Otto
(Krausebauden/Riesengebirge 1933 – 2016 Halle/Saale)
Interieur
Lithographie, Tusche, laviert, gespritzt, Kreide, geschliffen, 390×340, Blattgröße: 580×418, sign., dat., num.(8/12).
WV Zausch 74.
150.-
 229 229 Mörstedt, Alfred T.
(Erfurt 1925 – 2005 Erfurt)
Im Grabfeld
Lithographie, 1976, 192×232, Blattgröße: 360×477, mon., dat., num.(28/50), betitelt.
120.-
 230 230 Mörstedt, Alfred T.
(Erfurt 1925 – 2005 Erfurt)
Wandervogelmobil
Lithographie, koloriert, 1977, 128×172, mon., dat., num.(65/75), betitelt, verso Wünsche für 1978.
Beigegeben: o. T., Weihnachtsgrüße für 1976 und p. f. 1977, Lithographie, 130×190, sign., dat., num.(38/100).
200.-
 231 231 Mörstedt, Alfred T.
(Erfurt 1925 – 2005 Erfurt)
Gegenbewegung
Radierung, koloriert, 1984, 74×108, Blattgröße: 213×230, mon., dat., num.(77/100), betitelt.
120.-

<< Seite 7 | Seite 9 >>

Katalogverzeichnis

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15