Katalog Seite 12

Katalogverzeichnis

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 13 14

Katalog Seite 12

Lotnr.   Künstler Beschreibung Preis
 318 318 Theunert, Christian
(Neuwied 1899 – 1981 Berlin)
Studium an der Akademie für Bildende Kunst, München, Meisterschüler von Edwin Scharff, seit 1930 freischaffend als Bildhauer. Der Nachlaß-Schriftwechsel befindet sich im Archiv der Akademie der Künste, Berlin.

Tanzende
Zeichnung, Gouachefarben auf braunem Bütten, 1956, 600×430, mon., dat., verso Nachlaßstempel, mon., unter Passepartout lose montiert.

750.-
 319 319 Theunert, Christian
(Neuwied 1899 – 1981 Berlin)
Reiterin
Zeichnung, schwarze und rote Pastellkreide auf braunem Papier, 1960, 400×300, mon., dat., unter Passepartout montiert.
350.-
 320 320 Theunert, Christian
(Neuwied 1899 – 1981 Berlin)
Sitzende
Zeichnung, farbige Pastellkreiden, 1960, 400×300, mon., dat., unter Passepartout montiert.
650.-
 321 321 Thiess-Böttner, Inge
(Dresden 1924 – 2001 Dresden)
1943/44 Besuch der Malschule Simonson-Castelli und anschließend 1949 Studium an der Kunstakademie in Dresden bei Karl Rade und Wilhelm Lachnit, danach an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Seit 1951 freischaffend, Regieassistentin im Dresdner DEFA-Studio für Trickfilme. Ab 1986 entstehen überwiegend konstrukivistische Bilder, Zeichnungen sowie Druckgraphik.

Zu zeitgenössischer Musik, Schönberg gewidmet
Siebdruck, o. J., vermutlich 1990er Jahre, 492×354, sign., betitelt, verso Widmung.

200.-
 322 322 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal , bei Frankfurt am Main, bis 1990 in Berlin)
Idee
Ölfarben auf Leinwand, 1992, 500×400, verso sign., dat., WV-Nr., aus dem 18-teiligen Analphabeticon.
WV Ticha 92/27.
3200.-
 323 323 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal , bei Frankfurt am Main, bis 1990 in Berlin)
Elsa
Ölfarben und Assemblage auf Leinwand, Rupfen, 1992, 500×400, sign., dat., betitelt, verso auf dem Rahmen sign., aus dem 18-teiligen Analphabeticon.
WV Ticha 92/27.
2500.-
 324 324 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal , bei Frankfurt am Main, bis 1990 in Berlin)
Figuren am Strand
Zeichnung, Aquarellfarben über Kreide, 1971, 196×234, sign., dat.
WV Ticha (Nachtrag) Z 71/23.
900.-
 325 325 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal , bei Frankfurt am Main, bis 1990 in Berlin)
Hornist
Zeichnung, Aquarellfarben, Graphit, Farbstifte, 1996, 149×169, sign.
WV Ticha Z 96/12.
800.-
 326 326 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal , bei Frankfurt am Main, bis 1990 in Berlin)
zu Bertolt Brecht „Nordseekrabben“
Geschichten und Gespräche, Illustration S. 60
Aquarell und Farbstifte, 1979, 284×187, betitelt: Ein neues Gesicht, verso bez, Ticha, Eulenspiegel Verlag Berlin 1979 (Neuauflage 1989), Pappband, 248 S.
WV Ticha, illustrierte Bücher A 31. Unter Passepartout, gerahmt.
400.-
 327 327 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal , bei Frankfurt am Main, bis 1990 in Berlin)
ST zu „Der Streik der Buchstaben“
Umschlagzeichnung zu Thomas Bärsch, Faber & Faber, Leipzig, 1996 (= Die Syphosse)
Zeichnung, Graphit, Aquarellfarben auf gelbem Bütten, 1995, 205×145, sign., dat.
WV Lübbert/Ticha A 77.
400.-
 328 328 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal , bei Frankfurt am Main, bis 1990 in Berlin)
Fischessen
Holzschnitt, 2004, 292×417, Blattgröße: 358×489, sign., dat., bez. e. a.
130.-
 329 329 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal bei Frankfurt/Main, bis 1990 in Berlin)
Das Ballspiel
Farbzinkographie, 1982, 594×477, sign., dat., num.(51/80), betitelt.
WV Lübbert/Ticha F 29.
280.-
 330 330 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal bei Frankfurt/Main, bis 1990 in Berlin)
Trio
Algrafie, 1980, 214×159, Blattgröße: 480×340, sign., dat., num.(XVII/XX), betitelt, an den Rändern etwas gebrauchsspurig.
WV Lübbert/Ticha F 27.
140.-
 331 331 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal bei Frankfurt/Main, bis 1990 in Berlin)
Fußball
Serigrafie, 1986, 690×500, sign.
WV Lübbert/Ticha F 35.
150.-
 332 332 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal bei Frankfurt/Main, bis 1990 in Berlin)
Sieger (Goldmedaillen)
Serigrafie, 1986, 590×710, sign., dat., num.(15/35), betitelt.
WV Lübbert/Ticha F 40.
150.-
 333 333 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal bei Frankfurt/Main, bis 1990 in Berlin)
Firma Oskar Klose II
Serigrafie, weiß auf schwarzem Bütten, 1987, 420×497, sign., dat., num.(16/25), betitelt.
WV Lübbert/Ticha F 44.
110.-
 334 334 Ticha, Hans
(geb. 1940 Tetschen-Bodenbach, lebt in Maintal bei Frankfurt/Main, bis 1990 in Berlin)
Basketball
Serigrafie, 1987, 680×480, sign., dat., num.(23/25), betitelt
WV Lübbert/Ticha F 47.
150.-
 335 335 Trendafilov, Gudrun
(geb. 1958 Bernsbach, lebt in Dresden und Nürnberg)
1976-1989 Stdium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Gerhard Kettner, danach freischaffend, in den 1980er und 1990wer Jahren Vertreterin der „Jungen Dresdner Wilden” um Angela Hampel und Steffen Fischer.

Sinnende
Lithographie, 1990, 486×570, mon., dat., num.(2/20), verso 6 alte Montagestellen, auf der Vorderseite nicht sichtbar.

130.-
 336 336 Trendafilov, Gudrun
(geb. 1958 Bernsbach, lebt in Dresden und Nürnberg)
Hockender
Lithographie, 1990, 460×625, mon., dat., num.(2/20), verso 6 alte Montagestellen auf der Vorderseite nicht sichtbar.
130.-
 337 337 Tröger, Fritz
(Dresden 1894 – 1978 Dresden)
1918 bis 1925 Studium an der Kunstakademie Dresden bei Max Feldbauer, Otto Hettner und Otto Gußmann, danach freischaffend. Mitglied der „Dresdner Sezession 1932” und 1947 Mitglied der Dresdner Künstlergruppe „Das Ufer”. Ende der 1920er Jahre Beeinflussung durch die Maler der Neuen Sachlichkeit.

Sich Versenkende
Pastellkreiden auf Papier, 1924, 488×390, sign., dat.

250.-
 338 338 Tröger, Fritz
(Dresden 1894 – 1978 Dresden)
Stehender weiblicher Akt
Zeichnung, Feder, Pinsel, Tusche, mit Pastellkreide getönt, 1924, 640×478, sign., dat., verso nach links aufgestützter, sitzender weiblicher Akt, sign.
300.-
 339 339 Tucholski, Herbert
(Konitz/Westpreußen 1896 – 1984 Berlin)
Prag, Karlsbrücke und Kleinseite
Monotypie auf dünnem Japan, um 1970, 318×435, sign., auf Untersatzkarton lose montiert.
300.-
 340 340 Tucholski, Herbert
(Konitz/Westpreußen 1896 – 1984 Berlin)
Certosa di Firenze
Holzschnitt auf dünnem Japan, 1935, 394×475, sign., betitelt, bez. Handdruck (vom Künstler selbst mit dem Falzbein abgerieben). Einer der seltenen ca 40 Zustandsdrucke des Künstlers! Auf Untersatzkarton lose montiert.
WV Karnahl 82.
290.-
 341 341 Tucholski, Herbert
(Konitz/Westpreußen 1896 – 1984 Berlin)
Bootswerft
Radierung, Aquatinta, 1964, 226×323, Blattgröße:393×498, sign., Auflage für das Institut für Lehrerweiterbildung Berlin (L. Lang), 100 Exemplare.
WV Karnahl 164.
130.-
 342 342 Tübke, Werner
(Schönebeck/Elbe 1929 – 2004 Leipzig)
T. im Kaukasus
Lithographie, Kreide, 1974, 308×414, Blattgröße: 377×500, sign., num.(III 10/35) auf dem Stein sign., dat.
WV B. Tübke 37.
300.-
 343 343 Tübke, Werner
(Schönebeck/Elbe 1929 – 2004 Leipzig)
Gen Narragonien II
Lithographie, Kreide, 1981, 225×360, Blattgröße: 395×535, sign., num.(8/50).
Zwei Zustände in schwarz und braun (hier braun).
WV B. Tübke 118.
480.-
 344 344 Tübke, Werner
(Schönebeck/Elbe 1929 – 2004 Leipzig)
Karneval
Lithographie, Feder, 1983, 276×382, Blattgröße: 396×535, sign., num.(68/100)., auf dem Stein sign., dat., 2 Zustände in schwarz und braun (hier: braun).
WV B. Tübke 128.
350.-
 345 345 Uhlig, Max
(geb. 1937 Dresden, lebt in Dresden)
Landschaft mit Pappel
Zeichnung, farbige Pastellkreiden, 1989, 300×422, sign., dat., auf Untersatzkarton lose montiert, dort verso betitelt. Mit Pastellkreiden hat der Künstler nicht sehr häufig gearbeitet, daher selten.
600.-
 346 346 Uhlig, Max
(geb. 1937 Dresden, lebt in Dresden)
Passanten am Hauptbahnhof
(zu „Stuttgarter Straßenszenen“)
Zeichnung, Kohle auf festem Pergamin (durchsichtig), 24. II. (19)90, 447×613, sign., dat. Die Stuttgarter Straßenszenen entstanden anläßlich eines Besuches bei der Galerie Döbele in Stuttgart. Sehr bewegte expressive Zeichnung!
900.-

<< Seite 11 | Seite 13 >>

Katalogverzeichnis

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 13 14