Katalog Seite 13

Katalogverzeichnis

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Katalog Seite 13

 

Lotnr.   Künstler Beschreibung Preis
 347 347 Uhlig, Max
(geb. 1937 Dresden, lebt in Dresden und in der Provence)
Landschaftliches
Lithographie, 1976, 170×518, Blattgröße: 468×756, sign., dat., num.(4/15).
verkauft
 348 348 Uhlig, Max
(geb. 1937 Dresden, lebt in Dresden und in der Provence)
Weiblicher Porträtkopf
Lithographie, I 1977, 530×390, Blattgröße: 685×530, sign., dat., bez. Vorzugsdruck (2. Zustand), verso von fremder Hand betitelt.
verkauft
 349 349 Uhlig, Max
(geb. 1937 Dresden, lebt in Dresden und in der Provence)
Ruhende
Radierung, 1965, 280×330, Blattgröße: 392×576, sign., dat., num.(1/12), betitelt.
180.-
 350 350 Uhlig, Max
(geb. 1937 Dresden, lebt in Dresden und in der Provence)
Sitzende im Atelier
Radierung, Aquatinta, 1967/68, 280×225, Blattgröße: 578×393, sign., dat., betitelt, am unteren rechten Rand kleine handschriftliche Widmung vom Künstler.
verkauft
 351 351 Uhlig, Max
(geb. 1937 Dresden, lebt in Dresden und in der Provence)
Bildnisstudie E.
Radierung, 1967, 320×267, sign., dat., bez. Probedruck, 1. Zustand.
verkauft
 352 352 Uhlig, Max
(geb. 1937 Dresden, lebt in Dresden und in der Provence)
Kopf Elisabeth Hütter I
Radierung, 1981, 330×272, Blattgröße: 533×390, sign., dat., num.(15/25), betitelt.
verkauft
 353 353 Vent, Hans
(Weimar 1934 – 2018 Berlin)
Sitzende
Ölfarben auf Leinwand, 1980, 508×400, sign., dat., verso sign., dat., im Rahmen des Künstlers.
verkauft
 354 354 Vent, Hans
(Weimar 1934 – 2018 Berlin)
Torso, aufblickend
Terrakotta, roter Ton, Mangan, Porzellanmasse, 2001, Höhe: 160, Breite: 140, Tiefe: 70, mon., Holzplinthe.
400.-
 355 355 Waldhausen, Sibylle
(geb. 1963 Berlin, lebt in Berlin)
Studium der Bildhauerei an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee bei Rolf Biebl.

Wanderin II
Bronze, 2001, Höhe: 300, Breite: 40, Tiefe: 205, unter der Holzplinthe, sign., dat., num.(5/10). Abgebildet in: S. W., Plastische Arbeiten, 2000, S. 57, Abb. 42.

1150.-
 356 356 Wegewitz, Olaf
(geb. 1949 Schönebeck/Elbe, lebt in Huy-Neinstedt)
Materialstudien an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, seit 1975 freischaffend. Mitinitiator des 1. Leipziger Herbstsalons 1984. Zusammenarbeit mit Frieder Heinze, Beschäftigung mit Natursoziologie. 1985 entsteht ein Hauptwerk beider Künstler „UNAULUTU”, Steinchen im Sand, Edition Brusberg, West-Berlin.

Ohne Titel
Ölfarben auf Leinwand, 10 -(19)84, 1300×1000, sign., dat., verso Aufkleber vom 1. Leipziger Herbstsalon, 1984.

verkauft
 357 357 Weidensdorfer, Claus
(geb. 1931 Coswig, lebt in Radebeul)
Für Erwin Strittmatter
Lithographie, 1987, 460×330, sign., dat., num.(89/100), aus der Mappe: Für Erwin Strittmatter zum 14. 8. 1987, Verlag Philipp Reclam jun., Grafik-Edition XXVI.
Nicht im WV Muschter.
150.-
 358 358 Weidensdorfer, Claus
(geb. 1931 Coswig, lebt in Radebeul)
Ausschnitt aus dem Kreis
Farblithographie in 5 Farben (rot, blau, schwarz, gelb, orange) von 5 Steinen, 1989, 500×390, sign., dat., num.(12/50), Blindstempel des SKH, aus der Mappe „Dresdener Tendenzen“. Nicht mehr im WV Muschter/Muschter. Schöne dekorative Arbeit.
verkauft
 359 359 Wigand, Albert
(Ziegenhain/Hessen 1890 – 1978 Leipzig)
Ohne Titel (27. 12. 1964)
Collage über roten und blauen Farbflächen (Gouache), 27. 12. 1964, 212×84, unsign., verso dat., unter Passepartout lose, freigestellt montiert.
750.-
 360 360 Wilde, Berndt
(geb. 1946 Mildensee bei Dessau, lebt in Berlin)
Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Walter Arnold, Hans Steger und Gerd Jaeger, Meisterschüler an der Akademie der Künste, Berlin bei Werner Stötzer. seit 1983 freischaffend. 1993 Professur für Bildhauerei an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee.

Torso einer Sitzenden
Bronze, Anfang der 1970er Jahre, Höhe: 225, Breite: 90, Tiefe: 125, unten mon., auf Sandsteinplinthe. Wir danken Herrn Professor Wilde für die Autorisierung der Bronze.

verkauft
 361 361 Wilde, Berndt
(geb. 1946 Mildensee bei Dessau, lebt in Berlin)
Stehende
Bronze, 1982/84, Höhe: 668, Breite: 180, Tiefe: 150, auf der Plinthe hinter dem linken Fuß mon. Wir danken Herrn Professor Wilde für die Autorisierung der Bronze.
verkauft
 362 362 Wittig, Werner
(Chemnitz 1930 – 2013 Radebeul)
Romantik
Farbholzriß in drei Farben, 1976, 375×400, sign., num.(31/100), verso roter Sammlerstempel. Blatt 7 der Jahresmappe 1976, Freundeskreis für „Bildende Kunst“ Magdeburg.
WV Reinhardt 79.
120.-
 363 363 Wittig, Werner
(Chemnitz 1930 – 2013 Radebeul)
Strand
Farbholzriß in zwei Farben von zwei Stöcken, 1978, 380×408, Blattgröße: 480×623, sign., num.(16/30), betitelt.
WV Reinhardt 102.
190.-
 364 364 Wittig, Werner
(Chemnitz 1930 – 2013 Radebeul)
Landschaft mit reifem Apfel
Farbholzriß in drei Farben von drei Stöcken, 1980, 607×482, sign., num.(22/40), betitelt.
WV Reinhardt 116.
verkauft
 365 365 Wolff, Willy
(Dresden 1905 – 1985 Dresden)
Ausbildung als Kunst- und Barocktischler 1920-1927, ab 1927 Studium an der Akademie der bildenden Künste Dresden bei Otto Dix, 1930 Mitglied der ASSO Dresden. 1945 Verlust des künstlerischen Werkes in der Bombennacht von Dresden. 1947 Mitglied der Künstlergemeinschaft „Das Ufer”. 1957/58 Reise mit der Familie nach London, Inspiration durch die Surrealisten und die Kunst des Pop-Art. Bis 1976 kaum Ausstellungen, außer für Insider. Danach Ankauf seiner Pop-Art-Bilder und Zeichnungen durch die wichtigsten DDR-Museen und die Nationalgalerie, eine späte Würdigung seiner avantgardistischen künstlerischen Tätigkeit.

Ohne Titel
Monotypie, 1978, 507×370, sign., dat., sehr markante großformatige konstruktive Arbeit des Meisters.

verkauft
 366 366 Womacka, Walter
(Obergeorgenthal/Böhmen 1925 – 2010 Berlin)
Paar
Lithographie, 1981, 212×305, Blattgröße: 373×522, sign., dat., num.(15/40). Abgebildet in: W. W., Malerei/Grafik, Ausstellungszentrum am Fernsehturm, Berlin, Mai/Juni 1982, S. 174.
verkauft
 367 367 Womacka, Walter
(Obergeorgenthal/Böhmen 1925 – 2010 Berlin)
Karl Marx
Lithographie, 1983, 535×490, Blattgröße: 562×710, sign., dat.
verkauft
 368 368 Womacka, Walter
(Obergeorgenthal/Böhmen 1925 – 2010 Berlin)
Blumenstück
Farblithographie auf Albrecht Dürer Bütten (mit dem Trockenstempel), 1987, 402×505, Blattgröße: 518×724, sign., dat., verso drei Montagestellen, auf der Vorderseite nicht sichtbar.
verkauft
 369 369 Womacka, Walter
(Obergeorgenthal/Böhmen 1925 – 2010 Berlin)
Balinesische Mädchen
Farbradierung, 1963, 383×158, Blattgröße: 487×276, sign., dat., unter Passepartout, gerahmt.
verkauft
 370 370 Womacka, Walter
(Obergeorgenthal/Böhmen 1925 – 2010 Berlin)
Mädchenkopf mit Margeritenkrug
Radierung, 1965, 123×154, sign., dat.
verkauft
 371 371 Womacka, Walter
(Obergeorgenthal/Böhmen 1925 – 2010 Berlin)
Mutter und Kind
Siebdruck, 1970, 317×243, Blattgröße: 505×365, sign., bez. Siebdruck. Abgebildet in: W. W., Malerei/Grafik, Ausstellungszentrum am Fernsehturm, Berlin, Mai/Juni 1982, S. 143 (hier als Lithographie bez.).
verkauft
 372 372 Womacka, Walter
(Obergeorgenthal/Böhmen 1925 – 2010 Berlin)
Meeresstilleben
Farbzinkographie, 1978, 505×363, sign., dat., num.(50/150).
verkauft
 373 373 Womacka, Walter
(Obergeorgenthal/Böhmen 1925 – 2010 Berlin)
Stier mit Frau
Zinkographie, 1997, 228×281, Blattgröße: 343×444, sign., dat., num.(50/60).
verkauft
 374 374 Zander, Heinz
(geb. 1939 Wolfen, lebt in Leipzig)
1959-1964 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Bernhard Heisig. 1967-1970 Meisterschüler von Fritz Cremer an der Deutschen Akademie der Künste Berlin.

Feudale Freudenfeier: Die Beichte
(zum Großen Deutschen Bauernkrieg)
Radierung, 1974, 272×238, Blattgröße: 450×336, sign., num.(128/150), in der Platte sign., dat., betitelt.
WV Hartleb 179.

verkauft

<< Seite 12 |

Katalogverzeichnis

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13